Die Förderung menschenwürdiger und diskriminierungsfreier Arbeitsbedingungen, sozialer Sicherheit, sowie des gleichberechtigten Zugangs zu Wasser, Energie, Gesundheit, etc.  sind Eckpfeiler des menschenrechtsbasierten Ansatzes in unserer Programm und Projektarbeit. Im Rahmen der verstärkten Rolle des Privatsektors bei der Umsetzung der nachhaltigen Entwicklungsziele kommt der Förderung menschenrechtlicher Unternehmensverantwortung sowie der Beachtung nachhaltiger Umwelt- und Sozialstandards im Bereich Privatsektorenentwicklung eine besondere Bedeutung zu.