Unterstützung des Together-Projekts "Psychosocial Support for Children and Families in Iraq" durch Konsulentin



Projektträger: Mag. Al Raheb Violet Land: Iraq Fördersumme: € 36.430,00 Beginn: 01.02.2005 Ende: 30.06.2006

Kurzbeschreibung:

Projektziel


Das Projekt "Psychosocial Help for Families and Children in Iraq" (2223-00/2003), das Österreich gemeinsam mit Slowenien durchführt, hat nicht nur auf Grund der besonderen schwierigen Situation im Irak, sondern auch auf Grund der erwünschten Zusammenarbeit mit dem slowenischen Aussenministerium einen hohen Betreuungsaufwand.


Beim letzten österreichisch-slowenischen Steering Committee am 13.12.2004 wurde vereinbart, dass das laufende Projekt der Foundation TOGETHER für einJahr weitergeführt werden soll. Der Kontakt zum irakischen Projektpartner kann jedoch nur anlässlich der Ausbildungsseminare, die von TOGETHER in Amann durchgeführt werden, gehalten werden.


Frau Mag. Viola Rehab, eine einschlägige Expertin mit den erforderlichen Arabischkenntnissen, wird ab 1. Februar 2005 das Projektmonitoring und Ausbildungseinheiten für TOGETHER und den irakischen Projektpartner übernehmen. Zusätzlich wird sie TOGETHER bei der Erarbeitung eines Handbuchs für "Traumaarbeit mit Grossgruppen" unterstützen.

Projektnummer 2223-01/2005
Mittelherkunft OEZA
Sektor Andere soziale Infrastruktur und Leistungen
Tied
Modalität
Marker
  • Marker: kennzeichnet und bewertet die entwicklungspolitische Zielsetzung eines Projektes auf Gendergleichstellung, Reproduktive Gesundheit, Umweltschutz, Demokratieförderung, Armutsorientierung, Entwicklung des Handels sowie auf die Erfüllung der Klima- Biodiversitäts- und Wüstenkonventionen.
    • 1= das entwicklungspolitische Ziel ist in das Projekt integriert
    • 2= das entwicklungspolitsche Ziel ist der spezifische Inhalt des Projekts
  • Mittelherkunft: Die ADA setzt in Projekten und Programmen Mittel der Österreichischen Entwicklungszusammenarbeit (OEZA) sowie anderer Finanzierungsquellen um.
    • AKF - Auslandskatastrophenfonds der Österreichischen Bundesregierung
    • BMLFUW - Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft
    • EU - Mittel der Europäischen Kommission
    • Andere Geber - Diverse Finanzquellen, die dem jährlichen Geschäftsbericht der ADA im Detail zu entnehmen sind.
  • Modalität: definiert die Art der Hilfe (z.B: Sektorbudgethilfe, Kernbeiträge an multilaterale Institutionen, Projekthilfe, Technische Assistenz (personelle Hilfe), Bildungsarbeit im Inland, etc.)
  • Sektor: bezeichnet den wirtschaftlichen oder sozialen Sektor des Partnerlandes, welcher mit dem Projekt/Programm unterstützt wird.
  • Tied/Untied: Ungebundene (untied) Hilfe ermöglicht dem Projektpartner im Entwicklungsland - unter Befolgung der lokalen Beschaffungsregeln - freie Entscheidung über die Herkunftsländer im Zuge der Beschaffung von Dienstleistungen und Waren. Gebundene (tied) Hilfe verknüpft die Hilfsleistung auf die Beschaffung aus dem Geberland oder aus einem eingeschränkten Kreis von Ländern.