WP Schulungszusammenarbeit für Ultraschalldiagnosen mit medizinischen Einrichtungen in Algerien



Projektträger: 123Sonography GmbHLand: Algeria Fördersumme: € 200.000,00Beginn: 01.10.2016Ende: 30.09.2018

Kurzbeschreibung:

Projektziel


Projektziel ist die Qualifikationserhöhung von Ärzten im Bereich der Ultraschalldiagnose, um Erkrankungen besser zu erfassen und Diagnosetools als Weiterbildungsmaßnahme für Ärzte und medizinisches Personal anzubieten.


Erwartete Ergebnisse


Im Zuge des Vorhabens werden über 1.000 User das Portal und die Webinare nutzen. Zugleich soll die Kooperation mit 5 universitären/medizinischen Einrichtungen, zuzüglich zum lokalen Partner, forciert werden. Durch neue Aufträge, Nutzung des Portals entstehen in Algerien und in Österreich je 2 neue Vollzeitäquivalente. 500 Zertifikate bei erfolgreicher Prüfungsabsolvierung von 3 zertifizierten Webinaren sollen vergeben werden, die als Weiterbildungsmaßnahme in Algerien anerkannt sind. Hierzu wird ein medizinisches Netzwerk geschaffen, um den Webinar-Inhalt an den lokalen Markt anzupassen, technisch und inhaltlich im nationalen Bildungssystem anerkannt.


Zielgruppe


3 Zielgruppen werden konkret angesprochen:

- Mitarbeiter, Ärzte und Studenten der medizinischen Einrichtungen mit denen gemeinsam der Content und die Schulungsunterlagen erarbeitet werden

- Ärzte, Studenten und Mediziner, die die Schulungen aktiv nutzen

- die Landesbevölkerung, die von den verbesserten Diagnose-Methoden profitiert.

Zuzüglich ist in einer Endphase die Erschließung eines weiteren Landes mit der lokalen Spezifizierung des Webinhalts in Afrika geplant.


Maßnahmen


Ausgangspunkt für dieses Projekt ist die Schaffung von speziellem Content mit länderspezifischem Schwerpunkt, der auch für andere Länder dieser Region eingesetzt werden kann. Hier sollen landes-/regionalspezifische Webinare und Schulungen entwickelt werden, unter Einbindung lokaler Firmen, die genau auf die Ultraschall-Diagnose von Krankheiten im Partnerland eingehen. Die Erstellung dieses spezifischen Schulungsmaterials wird in Zusammenarbeit mit den ansässigen medizinischen Einrichtungen erfolgen und auch für den universitären Einsatz aufbereitet und zertifiziert werden. Dieser Content soll nicht wie bisher in englischer Sprache, sondern vor allem in Französisch erstellt werden. Im Zuge dieses Projektes wird zudem die technische Voraussetzung geschaffen werden, dass die Webinare und die interaktive Nutzung über eine Plattform in bestmöglicher Form auch bei geringer Bandbreite gewährleistet wird. Weiters wird die interaktive Nutzung für gruppenspezifische Communities zu eigenen Themenbereichen entwickelt werden.


Hintergrundinformation


Das Geschäftsmodell von 123sonography ist international und kann grundsätzlich global angewandt werden. Die landesspezifische Adaptierung des Webinhalts stellt ein weiteres Geschäftsmodell für das Unternehmen dar.

Projektnummer2550-22/2016
MittelherkunftOEZA
Sektor Gesundheit allgemein
Tied200000
ModalitätProject-type interventions
Marker Trade: 1
  • Marker: kennzeichnet und bewertet die entwicklungspolitische Zielsetzung eines Projektes auf Gendergleichstellung, Reproduktive Gesundheit, Umweltschutz, Demokratieförderung, Armutsorientierung, Entwicklung des Handels sowie auf die Erfüllung der Klima- Biodiversitäts- und Wüstenkonventionen.
    • 1= das entwicklungspolitische Ziel ist in das Projekt integriert
    • 2= das entwicklungspolitsche Ziel ist der spezifische Inhalt des Projekts
  • Mittelherkunft: Die ADA setzt in Projekten und Programmen Mittel der Österreichischen Entwicklungszusammenarbeit (OEZA) sowie anderer Finanzierungsquellen um.
    • AKF - Auslandskatastrophenfonds der Österreichischen Bundesregierung
    • BMLFUW - Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft
    • EU - Mittel der Europäischen Kommission
    • Andere Geber - Diverse Finanzquellen, die dem jährlichen Geschäftsbericht der ADA im Detail zu entnehmen sind.
  • Modalität: definiert die Art der Hilfe (z.B: Sektorbudgethilfe, Kernbeiträge an multilaterale Institutionen, Projekthilfe, Technische Assistenz (personelle Hilfe), Bildungsarbeit im Inland, etc.)
  • Sektor: bezeichnet den wirtschaftlichen oder sozialen Sektor des Partnerlandes, welcher mit dem Projekt/Programm unterstützt wird.
  • Tied/Untied: Ungebundene (untied) Hilfe ermöglicht dem Projektpartner im Entwicklungsland - unter Befolgung der lokalen Beschaffungsregeln - freie Entscheidung über die Herkunftsländer im Zuge der Beschaffung von Dienstleistungen und Waren. Gebundene (tied) Hilfe verknüpft die Hilfsleistung auf die Beschaffung aus dem Geberland oder aus einem eingeschränkten Kreis von Ländern.